Einblicke  

   

 

Das neue Jahr hat schon einmal gut begonnen:

Am Samstag, dem 27.2.2106 trafen sich 32 hartgesottene Orchesterspieler und viele Freunde in der Zaißerei kurz vor dem Max-Eith-See zu einem zünftigen Theatherabend. Die "Schwabenbühne e.V." führte das Stück "Eurotik" auf, eine Boulevard-Kommödie von Edward Taylor.

Das Stück war äußerst kurzweilig. Es wurde viel gelecht, gegessen und vor allem getrunken. So kann's gerne weitergehen.

 

   
   
© ALLROUNDER